Touristische Orte

Untenstehend finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Destinationen in ganz Malaysia. Sie können nach Alphabet nach dem gewünschten Ort suchen. Auf Google Map finden Sie weitere Informationen.

 

Mulu

Mulu

Mulu ist Ausgangspunkt für den Gungung Mulu National Park und kann von Kota Kinabalu oder Kuching angeflogen werden.
Das empfehlenswerte, im National Park liegende Resort, eignet sich als Ausgangspunkt für verschiedenen Entdeckungstrips.

Pangkor Island

Pangkor Island

Pangkor Island liegt im Staat Perak, an der Westküste der Halbinsel von Malaysia und ist eine schöne Insel, unweit des Festlandes. Die Überfahrt mit der Fähre ab Lumut dauert knapp 40 Minuten. Pangkor Island ist die Hauptinsel und Pangkor Laut die Privatinsel, mit dem bekannten Pangkor Laut Resort. Den Golfplatz findet man in der Nähe, in Damai Laut auf dem Festland.

Penang Island

Die Insel Penang an der Westküste der Halbinsel Malaysia gelegen ist ein geschäftiger Ort. Die Mehrheit der Einwohner sind Chinesischen Ursprungs und von diesem Einfluss ist die Insel auch geprägt. Die Hauptstadt ist Georgetown und ist berühmt für die kulinarischen Köstlichkeiten, Shopping und dem Nachtleben. Auch schöne Strände findet man in Penang, vorwiegend im Norden, die nicht unbedingt zum Baden, dafür aber für verschiedenste Arten von Wasseraktivitäten geeignet sind.
Inselrundfahrten und viele Sehenswürdigkeiten bereichern den Aufenthalt auf Penang Island.
 

Perhentian Island

Perhentian Island

Perhentian Island liegt an der Ostküste der Halbinsel von Malaysia, unweit von Kota Bahru und kann via Kuala Besut im Süden per Schnellboot in knapp 30 Minuten erreicht werden. Die Insel besteht aus 2 Teilen, der Hauptinsel Perhentian Besar Island sowie der kleineren, Perhentian Kecil Island. Resorts sind auf beiden Inseln zu finden.

Redang Island

Redang Island

Redang Island liegt an der Ostküste der Halbinsel von Malaysia und nahe der Hafenstadt  Kuala Terengganu. Unweit von Redang Island befinden sich auch die kleineren zwei Inseln, Perhentian und Lang Tengah. Redang ist ein Paradies für Tauch-, Schnorchel- und Inselferien. Kristallklares Wasser und Regenwald sowie weisse Sandstrände prägen diese Insel.

Sandakan

Sandakan

Sandakan ist eine kleine Hafenstadt an der Ostküste von Sabah und einst die Hauptstadt. Dank der Lage am Meer (Sulu Meer) war dies einst eine wichtige Handelsstadt. Sandakan ist ein optimaler Ausgangsort, um einige von Sabah's besten und schönsten Naturhöhepunkten zu besichtigen.

Semporna

Semporna

Semporna liegt an der Ostküste von Sabah, in der Nähe von Tawau.
Es gilt mehrheitlich als Ausgangspunkt für Inseltripps nach Mabul und Sipadan Island.
 

Sepilok

Sepilok

Der kleine Ort liegt knapp 30 Minuten von Sandakan entfernt und ist berühmt für das gleichnamige Orang Utan Rehabilitation-Zentrum. Ein „Must Visit“ Spot für den Sabah Besucher.

Shah Alam

Shah Alam ist ein Vorort von Kuala Lumpur, ca. 25km entfernt und ist der Hauptort vom Staat Selangor.
Es ist ein Industriegebiet, wo sich auch der Hauptsitz von Proton befindet, der lokalen Automarke von Malaysia.
Auch viele internationale Unternehmungen, auch aus der Schweiz (z.B. Nestlé), haben sich dort angesiedelt.

Sipadan Island

Sipadan Island

Sipadan Island ist eine der weltweit schönsten Tauchinsel und liegt in Borneo an der Ostküste von Sabah. Ausgangsort für die Insel sind die Städte Tawau und Semporna, die von Kota Kinabalu angeflogen werden können.
Über 3000 Fischarten und hunderte von Korallen und Weichtieren sind in dieser einzigartigen Unterwasserwelt entdeckt worden.
Der Zugang zu Sipadan Island ist limitiert.
 

Seiten